Aktuelles 

 

Öffnungszeiten Pfarramt

Bis voraussichtlich am 28. Februar halten auch wir uns an die Homeoffice-Pflicht,

die vom Bundesrat verordnet wurde.

 

Wir sind telefonisch oder per Mail erreichbar. Bitte melden Sie sich, wenn Sie ein Anliegen haben oder um einen Termin abzumachen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 


 

Absage Chenderfiir

Die Chenderfiir vom Sonntag, 31. Januar wird abgesagt.

Voraussichtlich bis Ostern findet keine Chenderfiir statt.

 


 

Worte der Ermutigung 

  

  

 

Möge das neue Jahr gut zu dir sein.

Mögen dich viele Segenswünsche erreichen,

mögest du Gemeinschaft und Freude haben,

um alle Wege des Jahres sicher zu gehen.

 

(Irischer Segensspruch)

 

 

 


 

Platzreservation in der Pfarrkirche

Solange die 50-Personen-Regelung gilt, ist es möglich, in den Gottesdiensten Plätze zu reservieren. Dies ist besonders empfehlenswert, wenn mehrere Jahrzeiten im Gottesdienst gehalten werden.

 

Bitte melden Sie sich dazu jeweils bis Freitagmittag beim Pfarramt, Telefon 062 754 11 22 oder per Mail: pfarramt-pfaffnau@bluewin.ch.

 

 


 

Kerzenverkauf in der Pfarrkirche

In der Pfarrkirche können Sie gesegnete Osterkerzen zum Preis von Fr. 10.- kaufen. Ebenfalls erhältlich sind gesegnete Kerzen mit dem Foto der Pfarrkirche zu Fr. 13.-. Bitte legen Sie das Geld dazu in die beschriftete Kasse.

 

 


 

Schutzmassnahmen in den Gottesdiensten

 

Wir halten uns an das empfohlene Schutzkonzept:

 

  • Maskenpflicht in allen Gottesdiensten in der Pfarrkirche und in der Wendelinskapelle. Bitte bringen Sie eine eigene Schutzmaske mit.
  • Nicht mehr als 50 Personen dürfen einen Gottesdienst mitfeiern
  • Handdesinfektion bei der Eingangstüre der Kirche
  • Die Sitzplätze in der Kirche sind gekennzeichnet, so dass die Distanzregel eingehalten werden kann
  • Das Weihwasser wird momentan noch nicht aufgefüllt. In der Pfarrkirche steht ein hygienischer Weihwasserspender zur Verfügung.

 

 

Falls Sie in einem Gottesdienst das Jahrzeit ihrer Angehörigen feiern, sind wir froh, wenn Sie uns vorher die Anzahl Teilnehmenden angeben, damit wir die Plätze reservieren können.

 

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis in dieser besonderen Zeit und bleiben Sie gesund.

 

 

 

Schutzmassnahmen im Bistum Basel:

 

2020-10-29_FAQ_Praezisierungen.pdf