Chenderfiir

 
 

Voreucharistischer Gottesdienst

 

Wir Chenderfiir-Frauen sind bemüht - durch erzählen von biblischen Geschichten - singen - tanzen - basteln - etc. dem Kind den Glauben näher zu bringen.

 

Aufgaben und Ziele einer Kinderliturgie:

  1. Kinder im Miteinander-Feiern Gemeinschaft erleben lassen.
  2. Schrittweise und kindgerechte Hinführung zum Gemeindegottesdienst.
  3. Beim Kind das Interesse für Gott - für den Gottesdienst zu wecken.

"Feiern heisst: miteinander das Tun Gottes und Jesus entdecken, aufdecken, die Entdeckung einander mitteilen, miteinander besingen, mit Gott und Jesus besprechen."

 

Wir laden alle Erst-, Zweit- und Drittklässler, die jüngeren Geschwister und auch die Eltern herzlich ein, mit uns die voreucharistischen Gottesdienste mitzufeiern.

 

 

Chenderfiir-Feiern 19/20

 

Sonntag, 8. September 2019 um 9.30 Uhr

 

Ab Oktober beginnen die Chenderfiiren neu um 10.30 Uhr :

Sonntag, 20.Oktober

Samstag, 9. November, Räbeliechtlifiir

Sonntag, 8. Dezember

Dienstag, 24. Dezember, Familiengottesdienst                                

Sonntag, 12. Januar

Sonntag, 9. Februar

Sonntag, 29. März

Sonntag 10. Mai

Sonntag, 21. Juni

 

Die entsprechenden Daten sind auch jeweils im Pfarreiblatt vermerkt. Die Kinder bekommen jeweils ein paar Tage vorher eine Einladung in der Schule.

 

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:

 

Nicole Kaeslin, Nuttelen 5, Pfaffnau

Telefon 062 754 11 09

k.nicole11(a)gmail.com